Infektiopod 10 – Buruli Ulkus

Der Buruli Ulkus ist eine durch Mycobacterium ulcerans verursachte Hautinfektion. Die Erkrankung, benannt nach dem Buruli district in Uganda, betrifft vor allem Kinder und Jugendliche <15J in Subsahara-Afrika. Nach einer initial meist einzelnen Hautläsion kann die Erkrankung fortschreiten und zum Teil erhebliche Morbidität, Behinderung und soziale Ausgrenzung zur Folge haben. Die Behandlung ist in den meisten Fällen durch orale Antibiotika erfolgreich. Till Koch und Till Omansen sprechen in dieser 10. Folge des Infektiopods über den Buruli Ulkus.

Infektiopod 06 – Syphilis

Till Koch und Thomas Meyer sprechen über Syphilis, eine vor allem sexuell übertragbare Erkrankung die durch kleine Korkenzieher-förmige Bakterien ausgelöst wird und 1493 plötzlich in Europa auftauchte.

Die Syphilis wurde im Christentum schon bald nach ihrer Entdeckung als Sünde stigmatisiert – Auswirkungen davon sind bis heute spürbar.
(„Das Christuskind straft die Menschheit mit Syphilis“, Holzschnitt von J. Grünpeck, 1496)
Lehrbuch-Einteilung der Syphilis entlang zweier Achsen:
– symptomatisch (I, II, III, IV) vs. asymptomatisch (=latent)
– früh (<1 Jahr nach Infektion) vs. spät (>1Jahr)

Infektiopod 03 – Loa Loa

Till Koch und Luzia Veletzky unterhalten sich über Loa Loa, den Augenwurm, Erreger der in Zentral- und Westafrika vorkommenden Loiasis.



Loa Loa Mikrofilarien in Giemsa-Färbung (20%). Durch den Trocknungsprozess sterben die Mikrofilarien, durch die Färbung sind sie dann jedoch sehr gut zu erkennen.


Loa Loa Mikrofilarie im Blutausstrich. Von Luzia Veletzky mit dem Handy durch’s Mikroskop gefilmt. Die Probe war über mehrere Stunden gekühlt, daher sind die Erythrozyten (rote Blutkörperchen) etwas verklumpt und sehen „spaghettiförmig“ aus. In der Mitte erkennt man aber gut die (ungefärbte) Mikrofilarie

Infektiopod 01 – Typhus abdominalis

typhus abdominalis – the king of salmonella

Die erste Folge des Infektiopods – ein Podcast über Infektionskrankheiten.

Till Koch und Stefan Schmiedel aus Hamburg diskutieren über Typhus abdominalis, eine zyklische Infektionserkrankung ausgelöst durch Salmonella enterica Serovar Typhi.